Kaufmann Oberholzer goes green

Nachhaltigkeit steht seit jeher im Zentrum der Philosophie der Kaufmann Oberholzer AG. Als wichtigster Thurgauer Holzverarbeiter beweist das Unternehmen auf verschiedensten Ebenen, dass es sorgfälgtig mit den natürlichen Ressourcen umgeht. Der CO2-neutrale Rohstoff Holz, kurze Transportwege dank Regionalität, Wärme aus den eigenen «Restabfällen», oder Energie aus der eigenen Photovoltaikanlage, um nur einige der zahlreichen Beispiele zu nennen.

Energiekonzept & Nachhaltigkeit

Im Einklang mit der Natur, Nachhaltigkeit und Ökologie – diese Schlagwörter beschreiben die Grundhaltung der Kaufmann Oberholzer AG. Mit einem auf ganzer Linie überzeugenden Energiekonzept produziert der Familienbetrieb Werke aus Holz. Von den Lieferanten bis zu den Endkunden integriert das Unternehmen seine Anspruchsgruppen in den Herstellungsprozess. Überzeugen Sie sich von den «grünen Gedanken» und lassen Sie sich mitreissen.

Ausgezeichnetes Konzept

Preisträgerin des Thurgauer Energiepreises 2020 ist die Kaufmann Oberholzer AG. Die Jury würdigt damit die Philosophie des Familienbetriebs. Sie umfasst ein ganzheitliches Denken, in das die Belegschaft, die Herstellung, die Angebotspalette und letztlich auch der Kunde mit einbezogen wird.

Broschüre Thurgauer Energiepreis 2020