neue Fassade: mit Farbe ins 2019

Optiholz® Stegkasten

Coole Jobs!

Weitere News

messeamsee 2019
Frühlingsausstellung Arbon

Inspirierende Ausstellung
in Schönenberg

 

Entwickelt im Hause Kaufmann Oberholzer

Optiholz® Stegkasten

Die Elementbauweise ist aus dem Holzbau nicht mehr wegzudenken. Und mit der Innovation des Optiholz® Stegkasten geht die Kaufmann Oberholzer AG weitere Schritte auf diesem Weg. Das in Schweizer Holz lieferbare Element besticht durch seine statische Hochwirksamkeit, kurze Lieferfristen und seine Optik. Dank des kleinen Gewichts, kann es einfach und schnell montiert werden und bietet ausserdem viele Installationsmöglichkeiten für die Haustechnik. Das facettenreiche Neuprodukt aus dem Hause Kaufmann Oberholzer ist mit einer Systemhöhe von 120 bis 220 Millimetern und einer Deckbreite bis 625 Millimeter mit oder ohne Dämmung erhältlich. Durch die verleimten Decklamellen von 40 mm entsteht eine gleichmässige Holzoptik. Architekten und Bauherren sind
begeistert.

Der Optiholz® Stegkasten wird hier vormontiert.

Überzeugende Eigenschaften schaffen Mehrwert:

  • Gleichmässige Holzoptik
  • Statisch hochwirksam
  • Einfach und schnell montiert
  • Installationsfreundliche Handhabung für Haustechnik
  • Systemhöhe: ab 120 bis 220 mm, Deckbreite: 625mm
  • Mit oder ohne Dämmung erhältlich
  • Leichte Elemente
  • Kann als Flächenelement vormontiert werden
  • Kurze Lieferfristen
  • In Schweizer Holz lieferbar

Weitere Informationen

Gerne informiert Sie unser Fachmann Guido Brändle zu den verschiedenen Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten von Optiholz®. Sie erreichen ihn unter der Nummer 071 644 92 96.

Hier geht es zu weiteren Infos!

openfile64