Kunst

Leben - Holzbau

Wussten Sie, dass Kaufmann Oberholzer auch Kunst kann?

Nicht? Dann führen Sie jetzt diesen Blogbeitrag zum Kunstobjekt, das Kaufmann Oberholzer für die Ausstellung in Weinfelden gebaut hat, zu Gemüte. Die 4 Künstlerinnen Ruth Erat, Gabriela Falkner, Beate Rudolph und Cristina Witzig präsentieren Ihre Kunstwerke unter dem Titel «Tauchgänge» in der Remise in Weinfelden.

Kein Wunsch zu ausgefallen

Immer wieder gelangen einzigartige Persönlichkeiten mit Ihren Ideen, kreativen Einfällen und Spezialwünschen an das Team der Kaufmann Oberholzer AG. Letztens ergab sich dadurch ein Kontakt zwischen 4 Kunstschaffenden und Heiko Baumgartner, dem Treppenverantwortlichen des Thurgauer Holzbaus. Die Künstlerinnen Erat, Falkner, Rudolph und Witzig erarbeiteten während vier Monaten die Ausstellung «Tauchgänge». Sie hatten die Idee für eine Raumintervention in der alten Remise, in Form einer Treppe, welche ins Nichts führt. Und so erarbeitete die Treppenabteilung einen Vorschlag.

Treppe ins Nichts

Die 4 Künstlerinnen konnten sich direkt für diesen Entwurf begeistern. Das Team arbeitete die Skizze aus und schliesslich kümmerten sich die Zimmermänner und Schreiner von Kaufmann Oberholzer um die Herstellung der Holzteile. Montiert wurde die Treppe ins Nichts in der Weinfelder Remise. Hier können nun interessierte Kunstliebhaber einen Tauchgang geniessen. Sinnieren Sie nun selbst, ob die Treppe zum Abtauchen oder zum Auftauchen geeignet ist.

Umbau, Neubau, Ersatzbau, Anbau

Die Kaufmann Oberholzer AG deckt mit Ihren 5 Werken das gesamte Spektrum der Holzverarbeitung ab, und bietet sämtliche Dienstleistungen aus einer Hand. Vom Kunstwerk, über den Umbau der Küche, bis Hin zum Ersatzneubau ist alles möglich. Haben auch Sie eine ausgefallene Idee, oder den Wunsch nach schönerem Wohnen? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt auf.

Kaufmann Oberholzer - Treppe ins Nichts
Bild: Janik Witzig - Die Treppe ins Nichts eignet sich perfekt zum Abtauchen in die Welt der Künste.
Kaufmann Oberholzer - Treppe ins Nichts
Bild: Janik Witzig - Die horizontale Spiegelung präsentiert sich von allen Seiten spannend.
Kaufmann Oberholzer - Treppe ins Nichts
Bild: Janik Witzig - Für Stabilität sorgen die verbindenden Schrauben.
Zurück

Neuste Beiträge

  • Kaufmann Oberholzer - Gründerstandort Goldach

    Ein halbes Jahrhundert

    Wussten Sie, dass die Firma Kaufmann Oberholzer AG im Jahr 2021 das 50-jährige Bestehen feiert?

     
  • Kaufmann Oberholzer - Holz

    Nachhaltigkeit steht im Fokus

    Wussten Sie, dass das Thema Nachhaltigkeit tief in unserer Firmenphilosophie verankert ist?

     
  • Kaufmann Oberholzer - Ausbildung Zeichner

    5 Ausbildungsberufe

    Wussten Sie, dass Kaufmann Oberholzer Lehrlinge in 5 verschiedenen Berufen ausbildet?