Marwin Hitz

Leben - Holzbau

Wussten Sie, dass Kaufmann Oberholzer das Zuhause für einen der weltbesten Fussball-Torhüter bauen durfte?

Marwin Hitz, der erste Torhüter des Fussballclubs Borussia Dortmund, entschied sich mit seiner Frau für ein KaufmannKlimahaus. Realisiert hat dieses Projekt 2020 die Kaufmann Oberholzer AG.

«Gesundheit ist mir wichtig: Darum baue ich für meine Familie und mich ein Holzelementhaus der Kaufmann Oberholzer AG», mit diesem Statement von Marwin Hitz startete das Bauvorhaben in Freidorf. Was wäre hierzu als Antwort besser geeignet als ein KaufmannKlimahaus? Es verhält sich mit seiner Hülle aus Schweizer Holz und Optiholz® Brettstapel-Elementen wie hochwertige Sportbekleidung: es nimmt überschüssige Feuchtigkeit auf und gibt sie wieder ab, wenn die Luft zu trocken wird. So schafft es ein besonders gesundes und entspannendes Raumklima.

Gute Genesung

Und genau dieses Klima kann der Schlussmann des aktuellen DFB-Pokalsiegers gut gebrauchen. Hat er sich doch bei einem Spiel der Deutschen Bundesliga am Knie verletzt. Wir wünschen an dieser Stelle gute und rasche Besserung. Auf dass du deine Mannschaft schon bald wieder auf dem Rasen unterstützen kannst.

In und um das Haus

Nebst dem geräumigen Haus fertigten die Hölzigen der Kaufmann Oberholzer AG auch die Accoya-Terrassenböden sowie diverse Innenausbauarbeiten. Neue Fenster von Ego Kiefer sowie eine Spezialverglasung, die sich über zwei Etagen erstreckt, und eine verputzten Fassade lassen das neue Bauwerk auch äusserlich perfekt in das bestehende Wohnquartier einschmiegen. Für den Projektleiter der Roggwiler Holzbauunternehmung lag die besondere Herausforderung im knapp bemessenen zeitlichen Aspekt, zusammen mit der statischen Herausforderung und höchsten Ansprüchen seitens Bauherrschaft und Architektur. Viele Spezialberechnungen waren für die Umsetzung der architektonischen Idee von Nöten. Die integrierte Sauna, eine Galerie für den geräumigen Wohnbereich, oder der Balkon, der fast schon schwebend wirkt, um nur einige Highlights aufzuzählen, spiegeln einen aussergewöhnlichen Baustil, der für Kaufmann Oberholzer als einzigartig gilt. Architektur und Bauleitung lagen bei diesem Projekt in den Händen von Fabian Biraghi, Architekt FH. Dank der akribischen Planung und der präzisen Umsetzung hat alles geklappt und die 5-köpfige Familie geniesst ein neues, heimeliges Zuhause bei bestem Wohlbefinden.

Möchten auch Sie ein Holzhaus bauen? Oder ziehen Sie eine Haus Renovierung in Betracht? Gerne helfen Ihnen die Fachkräfte von Kaufmann Oberholzer AG auch bei Ihrem Vorhaben.

Kaufmann Oberholzer - KaufmannKlimahaus im Bau
Die Ostschweizer Zimmermänner haben das KaufmannKlimahaus in Freidorf erbaut.
Kaufmann Oberholzer - KaufmannKlimahaus für Marwin Hitz
Das natürlich graue Holzhaus (Mitte) schmiegt sich perfekt in das Quartier an bester Lage ein.
Kaufmann Oberholzer - Marwin Hitz
Marwin Hitz lebt mit seiner Frau und den drei Kindern im KaufmannKlimahaus.
Zurück

Neuste Beiträge

  • Kaufmann Oberholzer - Gründerstandort Goldach

    Ein halbes Jahrhundert

    Wussten Sie, dass die Firma Kaufmann Oberholzer AG im Jahr 2021 das 50-jährige Bestehen feiert?

     
  • Kaufmann Oberholzer - Holz

    Nachhaltigkeit steht im Fokus

    Wussten Sie, dass das Thema Nachhaltigkeit tief in unserer Firmenphilosophie verankert ist?

     
  • Kaufmann Oberholzer - Ausbildung Zeichner

    5 Ausbildungsberufe

    Wussten Sie, dass Kaufmann Oberholzer Lehrlinge in 5 verschiedenen Berufen ausbildet?